Jungwein Premiere

Der Ursprung
Dieser Wein wurde 1983 zum ersten Mal gekeltert und erfreut sich seither beständig wachsender Beliebtheit. Über die Jahrzehnte hat sich das Sortenverhältnis für den Jungwein Premiere so verändert, dass der Wein heute vom Bl. Portugieser dominiert ist und der Zweigelt fruchtige Akzente im Geschmacksgeflecht liefert.

Der Ausbau
Nach einer Ernte der Trauben Mitte September wird der Wein im Edelstahl ausgebaut und ist schon Ende Oktober eines jeden Jahres verfügbar.

Die Degustationsnotiz
Vollfruchtig und voll jugendlicher Lebendigkeit. Nicht nur in seiner frühesten Jugend sondern auch noch im neuen Jahr genussvoll zu trinken.

Passt zu
Gans, Maroni und allerlei Speisen der bodenständigen Küche.

Ideale Serviertemperatur 15 °C, kleines Rotweinglas, Reifepotenzial 1 Jahr.

Weinbeschreibung: 2013
Zu den Bezugsquellen
Zur Weinübersicht





Alle Weine im Überblick
Alter Rebstock (Rotwein-Cuvée)
Cabernet Sauvignon-Merlot Reserve
Chardonnay Lores
Dialog (Weißwein-Cuvée)
Eiswein Merlot
Gumpoldskirchner Tradition (Cuvée)
Pinot Noir
Pinot Noir Grillenhügel
Pinot Noir Holzspur
Rotgipfler
Rotgipfler Satzing
Rotgipfler Auslese
St. Laurent
St. Laurent Sommelier Edition
St. Laurent Frauenfeld
St. Laurent Holzspur
Sekt Pinot Noir Brut
Steingarten (STL-PN)
Zierfandler Spiegel
Zweigelt
Zweigelt Frauenfeld


Zu den Gumpoldskirchner Weinen
Zu den Specials
Zu den Reserven
Zu den Premium-Weinen
Zu den Süßweinen

Alle Weine in einem elektronischen Magazin zum Blättern. Bitte klicken und ein paar Sekunden Geduld - das Magazin enthält viele feine Weine und benötigt ein wenig Ladezeit.