Holzspur St. Laurent

Der Ursprung
Nur in Jahren mit besonders günstigem Witterungsverlauf keltern wir aus den besten Trauben Weine der Linie Grande Reserve. Die Trauben dieses Weins stammen von den ältesten Rebstöcken der Ried Holzspur, die mit ihrem kalkhaltigen, warmen und trockenen Schwemmlandboden prädestiniert ist für die Kultivierung von Burgunder-Reben.

Der Ausbau
Nach einer sehr sorgfältigen Selektion der Trauben und der Vergärung im Holzgärständer legen wir den Wein für mindestens zweiundzwanzig Monate in kleine Holzfässer. Erst nach einer Flaschenreife von weiteren sechs Monaten gelangt der Wein in den Verkauf.

Die Degustationsnotiz
Beeindruckender Duft nach Weichseln und Beeren. Fest am Gaumen, feine Balance von Säure und Tannin. Weich, harmonisch und lang im Abgang.

Passt zu …
dunklem Fleisch von Lamm bis Wild, zu Kalb und zum kräftigen Käse.

Dekantieren, ideale Serviertemperatur 18 °C, Burgundergglas, Reifepotenzial 5 und mehr Jahre.


Zu den Bezugsquellen
Zur Weinübersicht
Zum Download des Datenblatts




All wines at a glance
white
Dialog (Cuvée)
Gumpoldskirchner Tradition (Cuvée)
Rotgipfler
Rotgipfler Satzing
Zierfandler Spiegel

red
Pinot Noir
Pinot Noir Grillenhügel
Pinot Noir Holzspur
Pinot Noir Kästenbaum
St. Laurent
St. Laurent Sommelier Edition
St. Laurent Frauenfeld
St. Laurent Holzspur
Zweigelt
Zweigelt Frauenfeld

sweet
Rotgipfler Auslese