St. Laurent

Der Ursprung
Die Trauben für diesen Wein reifen in den Rieden in Tattendorf, in jenen für diese Rebsorte prädestinierten Weingärten mit warmen, trockenen Schotterböden.

Der Ausbau
erfolgt überwiegend im großen Holzfass, um den Sortencharakter und die frische Fruchtigkeit bestmöglich hervorzubringen.

Die Degustationsnotiz
Sortentypisch mit den Aromen von Waldbeeren, dicht in der Struktur.

Passt zu …
zahlreichen Gerichten der klassischen Küche wie zu gesottenem Rindfleisch, Rindsbraten, Kalbsbraten und dergleichen. Schmeckt auch hervorragend zu mildem Käse.

Ideale Serviertemperatur 16 °C, kleines Rotweinglas, Reifepotenzial 3 und mehr Jahre.

Zu den Bezugsquellen
Zur Weinübersicht




All wines at a glance
white
Dialog (Cuvée)
Gumpoldskirchner Tradition (Cuvée)
Rotgipfler
Rotgipfler Satzing
Zierfandler Spiegel

red
Pinot Noir
Pinot Noir Grillenhügel
Pinot Noir Holzspur
Pinot Noir Kästenbaum
St. Laurent
St. Laurent Sommelier Edition
St. Laurent Frauenfeld
St. Laurent Holzspur
Zweigelt
Zweigelt Frauenfeld

sweet
Rotgipfler Auslese